News & Hintergründe rund um outdooractive.com

Vorgestellt: Yves, Vertriebler durch und durch!

In der Reihe „Vorgestellt“ kommt diesmal Yves zum Zug: Er tüftelt gemeinsam mit bestehenden und potenziellen Kunden die optimale Kombination unserer Produkte aus und ist Schnittstelle zwischen der internen Ideen-Schmiede und dem „Real Life draußen“. Und er ist nicht zuletzt davon überzeugt, aus dem schönsten Bundesland der Welt zu stammen – dabei kommt er nicht mal aus dem Allgäu!

Yves beim PlanschenIn welcher Abteilung arbeitest Du?

Ich arbeite seit sechs Jahren im Vertrieb. Wir suchen touristische Partner, mit denen wir Karten, Apps und Tourenportale entwickeln können und die dafür sorgen, dass unsere Nutzer auch immer gut gepflegte Touren und andere Inhalte bei uns im Portal findet.

Woran arbeitest Du?

Grundsätzlich betreue ich unsere Kunden im schönsten Bundesland der Welt (Saarland), Rheinland-Pfalz, NRW, Hessen und in Niedersachsen, außerdem im französischsprachigen Raum. Im Moment arbeite ich einen Berg an To-Dos ab, da ich gerade erst aus dem Urlaub gekommen bin! 😉

yvesArbeitest Du gerne hier?

Ich liebe es, hier zu arbeiten, weil ich hier meine Hobbys mit meinem Beruf verknüpfen konnte. Unsere Produkte sind Weltklasse, die Arbeit mit den Kunden erfreut und erfüllt mich, und wir haben das beste und kollegialste Team der Welt!

Was ist Outdooractive für Dich? Hast Du eine Lieblingsfunktion?

Den Plattform-synchronen Merkzettel, der es mir ermöglicht auf outdooractive.com Touren und POIs auf einer Zielgebietsliste zu hinterlegen und diese Vorauswahl dann direkt in meiner App zu öffnen bzw. dort offline zu nutzen. Das erleichtert die Planung für Wochenende ungemein, und ich nutze es ständig.

Außerdem finde ich die Möglichkeit, Touren und andere Inhalte auf Facebook mit Freunden zu teilen klasse. So kann ich meinen Freunden Touren, von denen ich begeistert bin, direkt empfehlen.

.

Wie verbringst Du Deine Freizeit? Welche Touren empfiehlst du?

Moselsteig © Thomas Kalff

Ich liebe Wandern, MTB-Tourenfahren und ab und zu mal eine Kanu- oder Canyoning-Tour. Ich finde es immer wieder faszinierend, wie schön es vor der Haustüre ist! Für den Sommer empfehle ich deshalb die Wanderung an der Saarschleife und die Altenahr-Tour im Ahrtal oder die Kanutour in die Uckermark. Überraschend anders ist alternativ auch die Mountainbiketour durch die Wahner Heide und das Siegtal. Im Winter gibt es Ruhe, schöne Aussichten und mystische Stimmungen im Naheland auf dem Soonwaldsteig.

Im Urlaub habe ich gerade ein paar einfache aber schöne Wanderungen auf den Azoren (Sete CidadesPico da CruzPico do Ferro) gemacht. Auf meinem Wunschzettel stehen für dieses Jahr noch der Moselsteig und die Gipfel-Killer-Mountainbike-Tour im Siebengebirge und im Herbst vielleicht ein paar Canyons in den spanischen Pyrenäen.

Das Tourenportal zur Hüttensuche und RoutenplanungMehr erfahren >

Was ist für Dich der größte Vorzug an der Arbeit hier?

Ich arbeite von meinem Büro im Rheinland aus bzw. bin oft unterwegs bei unseren Partnern. Das heißt, dass ich viel mit Menschen zu tun habe und sehr unabhängig und eigenverantwortlich arbeiten kann.

Außerdem ist es unheimlich befriedigend zu sehen, wenn unsere Arbeit Früchte trägt, wir Partner und Nutzer glücklich machen und wieder einen „weißen Flecken“ auf der Outdooractive-Karte mit buntem Inhalt füllen können!

Wer sitzt Dir gegenüber?

Mir „gegenüber“ sitzt mein hochgeschätzter Kollege Michael Hecht. Gegenüber heißt, dass sein Büro zwar auf exakt dem selben Breitengrad liegt, jedoch ca. 377 km weiter östlich. Wir sind quasi das Team „Horizont 50.782“. Auch er arbeitet im Vertrieb.

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.