News & Hintergründe rund um outdooractive.com

SCARPA Mojito Trail GTX: ein Allround-Wanderschuh im Test

Ich packe meinen Koffer – ja, womit denn eigentlich? Wenn ich auf Reisen gehe, stelle ich mir immer dieselbe Frage: Welche Schuhe kommen mit? Wer mit leichtem Gepäck reist und damit keinen Platz für mehrere Alternativen hat, muss entweder verzichten oder den perfekten Allrounder finden. Der SCARPA Mojito Trail GTX verspricht, solch ein Allrounder zu sein. Ich habe ihn für euch getestet!

Wandern mit SCARPA Mojito Trail GTX
© SCARPA

Wie meine Urlaubsplanung normalerweise aussieht? Ich möchte mehrere Wanderungen und die ein oder andere Bergtour unternehmen.

Aber ich möchte auch Sehenswürdigkeiten besuchen und Städte erkunden. Demnach stelle ich folgende Anforderungen an meine Schuhe:

SCARPA Mojito Trail GTX beim Einsatz im Gelände
© Svenja Rödig

Ein Blick auf die Produktbeschreibung des SCARPA Mojito Trail GTX:

Der Mojito Trail GTX Wmn ist der Damen-Multifunktionsschuh! Mit der wasserdichten GoreTex-Membrane und der angenehmen Salix-Laufsohle ist er bestens geeignet für ausgedehnte Spaziergänge, leichte Wanderpfade oder gar in der Stadt.

– eigentlich genau das, was ich mir vorstelle: wasserdicht, stabile aber dennoch flexible Sohle, geeignet für festen und nicht ganz so festen Untergrund.

© SCARPA

Der erste Eindruck

Beim Auspacken fällt mir gleich die ausgeglichene Optik des Mojito Trail ins Auge. Er wirkt stabil, aber nicht klobig. Die Lederoberfläche in „Icefall“-Hellblau ist sportlich gestaltet, aber auch mit Alltagskleidung kombinierbar.

Die Materialzusammensetzung:

Die richtige Größe

Wie bei einem Wanderschuh üblich, habe ich den Mojito Trail eine halbe Nummer zu groß bestellt. Ich möchte ihn schließlich mit dicken Socken tragen, außerdem werden Füße im Laufe eines langen Tages unterwegs immer etwas größer.

Nahaufnahme des SCARPA Mojito Trail GTX
© Svenja Rödig

Und siehe da: Der Schuh passt perfekt! Schon beim ersten Anprobieren fühlt sich die Ferse gut eingebettet an, die Zehen haben genügend Spielraum.

Auch nach längerem Tragen bin ich mit meiner Größenwahl absolut zufrieden. Praktisch ist, dass SCARPA halbe Größen anbietet, da fällt die Entscheidung leichter.

Kleiner Kritikpunkt (wenn man denn nach einem sucht): Aufgrund der langen Schnürung muss man den Schuh relativ weit aufmachen, um bequem einsteigen zu können. Wer also hauptsächlich etwas für den Einsatz in der Stadt sucht und den Schuh (beispielsweise bei einem Shopping-Trip) öfters an- und ausziehen möchte, ist mit einem anderen Modell evtl. besser beraten.

Der Praxistest

Getestet habe ich den Schuh bei einer frühlingshaften Wanderung rund um Niedersonthofen im Oberallgäu. Mein Weg führte mich zunächst durch ein relativ matschiges Flusstal zu einem Wasserfall, dann über Schotter und verwurzelte Wiesenwege auf rund 1000 m hinauf, wo um diese Jahreszeit noch Schnee liegt.

SCARPA Mojito Trail GTX im Gelände
© SCARPA

Der Schuh fühlt sich am Fuß angenehm leicht an und bietet dennoch zuverlässigen Halt auf jedem Untergrund. Das Obermaterial ist wasser- und schmutzabweisend – das sorgt für trockene Füße und eine leichte Reinigung der Schuhe. Insgesamt also absolut empfehlenswert.

Fazit

Aufgrund der super Passform und dem einwandfreien Tragekomfort kann ich den SCARPA Mojito Trail GTX nur empfehlen. Im Gelände habe ich mich mit dem Schuh total wohl gefühlt – und auch für kürzere Strecken auf asphaltiertem oder gepflastertem Untergrund ist der Schuh auch bestens geeignet. Wer einen reinen Städtetrip plant, wird sich vielleicht trotzdem für einen etwas leichteren Schuh entscheiden: SCARPA bietet in diesem Segment  den Mojito City oder den Mojito Fresh an.

Mojito Trail GTX meets Campervan

Seid ihr auch auf der Suche nach dem perfekten Allrounder – und nach einer Idee für den Urlaub?

Dann nehmt am Gewinnspiel von SCARPA und Kompanja teil und mit ein bisschen Glück habt ihr die Chance auf eine Woche Wanderurlaub in einem Campervan.

Der Gewinner darf zusammen mit einer Begleitperson im Juli eine Woche durch Deutschland reisen, um atemberaubende Ecken unserer Natur zu erkunden. Zum Hauptgewinn verschenkt SCARPA zwei Paar Schuhe aus der Mojito Trail Familie.

Campervan von Kompanja
© SCARPA

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.